Taboola News jetzt auch auf Vivo – einer der Top 5 Smartphone Hersteller der Welt

Gepostet von

Strategische Partnerschaft bietet die „Apple News“ -Erfahrung nun auch auf Android-Geräten.

Das Smartphone ist zu einem unserer wichtigsten und intimsten Geräte geworden – im Durchschnitt schauen wir 75 Mal am Tag auf unser Handy. Pro Jahr werden 1,4 Milliarden Smartphones verkauft, mehr als 2 Milliarden Android-Geräte sind pro Monat aktiv. Das Handy ist oft das erste wonach wir greifen, wenn wir am Morgen die Augen öffnen. Beim Anstehen im Supermarkt hilft es uns die Zeit zu vertreiben, wir nutzen es, um unseren Liebsten kurze (oder lange) SMS zu schicken, kontrollieren unsere Gesundheit mit diversen Apps und halten besondere Momente im Leben mit der Smartphone-Kamera fest.

Oft nutzen wir unser Handy auch, um etwas Neues zu lernen, Nachrichten aus aller Welt zu checken, und um zu entscheiden, was wir als nächstes tun möchten. In diesen Momenten sind wir besonders offen für Neues.

Taboola bringt das personalisiert Nachrichten-Erlebnis auf Vivo-Smartphones

Diese Woche haben wir unsere Partnerschaft mit Vivo, dem fünftgrößten Smartphone-Hersteller der Welt, bekannt gegeben, um personalisierte und relevante Empfehlungen in Form von Premium-Publisher-Inhalten auf die Bildschirme mobiler Android-Geräte zu bringen (ähnlich wie Apple News für iPhones). Diese Partnerschaft wird unsere Publisher-Partner weltweit mit mehr als 100 Millionen Nutzern mobiler Geräte in Asien verbinden.

Taboola News bietet eine neue Möglichkeit für Mobilfunkanbieter und Mobilfunkgeräte-Hersteller, das personalisierte News Feed Erlebnis auf das Smartphone zu übertragen und schafft so eine neue Einnahmequelle. Während eine Content-Partnerschaft in der Vergangenheit eine Kostenstelle war, werden nun anstatt Kosten, Einnahmen generiert. Außerdem kann eine völlig neue Beziehung mit dem User geschaffen werden. Diese ermöglicht es Mobilfunkanbietern und OEMs, auf eine CRM-ähnliche Weise mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und die Kundenbindung zu vertiefen.

Taboola News bringt 100 Mio. Menschen ins Open Web

Wenn ich in die Zukunft schaue, sagen wir mal die nächsten 5-7 Jahre, ist eins für mich klar: eine der größten Lücken und Risiken für die Zukunft des Journalismus ist die Frage “Wie können Millionen von Menschen das Open Web nutzen und wie verhindern wir Walled Gardens?”

Wie schaut das Konsumentenverhalten und Zielgruppen-Wachstum in der Zukunft aus? Wo geht die Reise hin, in einer Welt, in der “Search-Marketing” ein ausgereifter Markt ist und Konsumgüterunternehmen weniger motiviert sind, potentielle Kunden ins Open Web zu schicken, sondern diese lieber in Walled Gardens halten? Was ist das “SEO der Zukunft“?

Wir haben die letzten 11 Jahre damit verbracht, Machine Learning weiterzuentwickeln und Algorithmen zu erstellen, die den relevantesten Inhalten und Erfahrungen von monatlich 1,4 Milliarden Usern, entsprechen. Darüber hinaus haben wir Partnerschaften mit Tausenden von Premium-Publishern in 50 Ländern weltweit geschlossen. Wir nutzen diese Partnerschaften und unsere Reichweite, um Usern zu helfen, auf Informationen zuzugreifen, die ihr Leben bereichern und wollen gewinnbringende und finanziell lohnenswerte Erlebnisse für OEM und Mobilfunkanbieter schaffen. So bringen wir Hunderte Millionen von Menschen mit hochwertigen Publishern zubringen, damit das Open Web nicht nur überleben, sondern auch wachsen kann.

Wir sind noch am Anfang, aber es ist ein Anfang, auf den ich sehr stolz bin. Unsere Zukunft ist vollkommen auf das Open Web und den Erfolg unserer Publisher-Partner, Markenpartner und neuen OEM-Partner ausgerichtet.

 

Markiert mit , ,